CityDenkmal in Forchheim

Bilder vom Architekturmodellbau-Projekt:

Projektbeschreibung CityDenkmal:

Im Zusammenspiel mit dem angrenzenden markant getreppten Neubau der CityTerrassen bildet das Denkmalensemble eine kontrastierende und gleichzeitig harmonische Einheit. Einmalige Raumsituationen in einzigartigem Ambiente machen Kultur und Geschichte spürbar. Hier erfüllen sich alle Erwartungen anspruchsvoller Eigentümer an ein umfassendes Komfortkonzept sowie ein unvergessliches Wohnerlebnis.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • 17 sanierte 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • ca. 47 – 136 m² Wohnfläche
  • einmaliges Wohnambiente über vier Etagen
  • Aufzug und Tiefgarage
  • historische Fassade im expressionistischen Heimatstil
  • teilweise barrierefreie Wohnungen

Die Ausstattung der Wohnungen:

Ein Ort zum Leben und Entspannen. Hier atmen Sie auf in Ihren eigenen individuellen Räumen. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Achtsamkeit und der Liebe zum Detail bei der Planung und Ausführung. Schauen Sie doch mal bei uns vorbei und besuchen Sie unseren Showroom in der Löschwöhrdstraße 5, Forchheim. Erleben Sie dort verschiedene Innenausstattungsmaterialien und erfahren Sie mehr zum Objekt.

Lage: Bestlage in Forchheim

Kurze Wege – hohe Lebensqualität: Ruhe und Nähe zum Zentrum liegen in Forchheim nur wenige Schritte auseinander.
Auch der CityDenkmal wird so zum persönlichen Rückzugsort in Premiumlage. Das umgebende ruhige Wohngebiet ist geprägt von grünen Privatgärten und repräsentativen Gebäuden im Stil der Neorenaissance. Auf kurzen Wegen erreicht man das Grün der nahen Regnitzauen und des Aischgrundes. Nur 5 Minuten zu Fuß entfernt ist man vom lebendigen Forchheimer Stadtzentrum mit seinen historischen Fachwerkbauten, individuellen Läden und einer vielseitigen Gastrokultur.

Überblick zum IST-Stand des Modellbaus:

Planung
Gestaltung
Umsetzung
nach oben