Modellbau Projekt in Berlin | Jones Lang LaSalle

Visualisierungen des Neubau-Projektes:

Projektbeschreibung des Embassy am Kölnnischen Park:

Ein angenehmer Rückzugsort mit Stil und Eleganz zwischen dem Berliner Diplomatenviertel und nahe des Gendarmenmarkts – das ist das Embassy am Köllnischen Park. An einem der zentralsten Punkte der Stadt, in direkter Umgebung zu verschiedenen Botschaften und in unmittelbarer Nähe zur Spree, bietet das Embassy eine hohe Lebensqualität mit Wohnungsgrößen für jeden Anspruch: Von kleinen und mittleren Wohnungen bis hin zu Penthouses und zweistöckigen Townhäusern. Das Objekt mit seinen zahlreichen kleineren Einheiten bietet sich besonders für Kapitalanleger an, da sich Wohnungen in Berlin-Mitte aufgrund der äußerst geringen Leerstandsquote schnell vermieten lassen. Die Architektur nimmt die Historie des Standorts mit ihren alten Stadthäusern auf und schafft zugleich eine zeitgemäße Optik mit hellen Räumen und energetisch guten Voraussetzungen. Die Innenausstattung der Wohnungen kann individuell zwischen verschiedenen Designlinien ausgewählt werden und bietet ihren Bewohnern einen besonders hohen Komfort.

Highlights des Projektes:

  • Zentrales Wohnen direkt am Park und Nähe der Spree
  • Anspruchsvolle Architektur: Verschmelzung von Historie und Moderne
  • Hochwertige Ausstattung: Verschiedene Designlinien wählbar für besonders hohen Komfort
  • Auf Wunsch Vermietungsservice

Lage: Leben im „kleinen Berliner Diplomatenviertel“:

  • Tolle Vielfalt an Restaurants, Cafés, Shops und Services
  • Spannende Mischung aus Kunst, Kultur und Historie
  • Optimale Anbindung an den Berliner Nahverkehr
  • Nur fünf Minuten bis zur Museumsinsel oder zum Alexanderplatz

Überblick zum IST-Stand des Modellbaus:

Planung
Gestaltung
Umsetzung

Bilder vom Architekturmodellbau-Projekt:

 

nach oben
MTC Modellbau hat 4,91 von 5 Sternen | 49 Bewertungen auf ProvenExpert.com